Wir haben noch Stellen für Sie frei - jetzt anschauen

Mehr Infos zur Ausgabe

                 

Thomas Danzer

Die News aus der Südpfalz

< „Landauer Denkmäler und Persönlichkeiten“
16.10.2016 11:20

Kinderwagen zweckentfremdet

--lesen Sie hier weiter--


Eine 56 jährige Hochstatterin teilte der Polizei in Landau mit, dass sich in der Königstraße in Landau ein Kinderwagen auf einem Parkschild befinden würde. Der Kinderwagen war auf dem besagten Verkehrszeichen sozusagen "aufgespießt" worden. Das mühsame Beseitigen des Kinderwagens vom dem Verkehrsschild durch die eingesetzten Beamten erregte großes Aufsehen bei der Bevölkerung. Durch Anwohner wurde den Beamten eine Leiter zur Verfügung gestellt. Passanten die an der Örtlichkeit vorbeiliefen, gaben an, dass der Kinderwagen bereits am vorherigen Abend bereits verlassen am Straßenrand stand. Eine Zuordnung des Kinderwagens, insbesondere dessen Herkunft und Besitzer, konnte bislang nicht erfolgen.

Hinweise bitte an die Polizei in Landau unter 063412870 oder pilandau(at)polizei.rlp.de.

 


RSS Feed Widget