Wir haben noch Stellen für Sie frei - jetzt anschauen

Mehr Infos zur Ausgabe

                 

Thomas Danzer

Die News aus der Südpfalz

< Karnevalsumzug in Herxheim
22.01.2016 09:04

PROWIN schenkt Hoffnung

Spendenübergabe im Kinderhospiz Sterntaler.   SÜW/Germersheim - Passend zur Vorweihnachtszeit hat das prowin Team Sternenpower dem Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen einen Spendenscheck in Höhe von 2.000,- € überreicht. Die sechsköpfige Gruppe erkämpfte sich die Summe für die hilfsbedürftigen Kinder in einem prowin-Wettbewerb.


Erst das Wohltätigkeits-Rennen, dann die Spendenübergabe... PROWIN schenkt Hoffnung. Foto: e. wüthrich

Ingolf Winter, Chef des Direktvertriebsunternehmens, hatte in der zweiten Jahreshälfte höchstpersönlich die Challenge „ChariTeams 2015“ ausgerufen.
Jede Mannschaft ging für ihr Kinderhilfsprojekt in das Wohltätigkeits-Rennen. Insgesamt 250.000€ wurden für den guten Zweck an die 80 besten
Teilnehmer ausgeschüttet. Die zur Verfügung gestellten Summen variierten zwischen 2.000,- und 10.000,- € pro Team. Je höher die Platzierung desto höher die Spende. Das Team um Anke Meyer, Michaela Impertro, Petra Drexler,
Evi Wüthrich, Julia Nowak und Fatma Dinc legte sich für seine Herzensangelegenheit so richtig ins Zeug, um das Kinderhospiz schon zum
zweiten Mal in diesem Jahr unter der Flagge proWin zu unterstützen.
Es war wieder ein sehr berührender Nachmittag bei der Spendenübergabe im Kinderhospiz Sterntaler. Das Team bedankt sich bei den Sterntalern für den herzlichen Empfang in der liebevoll gestalteten Einrichtung in Dudenhofen.
Die Sterntaler bedankten sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien für den „beherzten Einsatz“ von prowin und seinem so engagierten Team von Anke Meyer, Michaela Impertro, Petra Drexler, Evi Wüthrich, Julia Nowak und Fatma Dinc, denen die Sterntaler nun bereits die zweite großzügige Unterstützung zu verdanken haben.     (e.wüthrich/svs)


RSS Feed Widget